Macao Gehörte etwa während 400 Jahren bis 1999 den Portugiesen Erreichbar von Hongkong mit dem Fährschiff in ca. 50 Min.

Auch hier ist eine Tempelanlage der Anziehungspunkt für Touristen


Ein Drachenboot mit welchem früher noch Rennen bestritten wurden

Der alte Portugiesische Baustil ist an wenigen Gebäuden im Zentrum noch sichtbar

Es hat nur wenige Gässchen wo reger Handel getrieben wird.

Von der alten Kathedrale ist nur noch die Fassade erhalten geblieben

Die Burganlage bietet einen weiten Ausblick über die Insel

Das älteste Spielkasino auf Macao - Hotel Lisboa

Wundervolle Ausstattung

Hier kann man weiteren Kredit holen oder den Gewinn abliefern. Es ist ein Bankgebäude.

Die andere Seite ist Chinesisches Territorium

Taipa wird durch riesige Brücken verbunden und ist aus Platzmangel entstanden
Top

Zurück